Oberer Banner
PrefGems Home  PrefGems Verein  PrefGems Training  PrefGems Teams  PrefGems Wettkämpfe  PrefGems Veranstaltungen  PrefGems Fotos  PrefGems Links  PrefGems Impressum  
Home

PrefGems Home
PrefGems Verein
PrefGems Training
PrefGems Teams
PrefGems Wettkämpfe
PrefGems Veranstaltungen
PrefGems Fotos
PrefGems Links
PrefGems Impressum



Nächstes Event:






Hauptsponsor
Juniorteam:




Sponsor
Bundesliga:




Förderer Fun & Move,
Weimarer Triathlon:








24-05-2017 | UPDATE BEKLEIDUNG

Hier gibt es noch das Design der Einteiler:
Variante 1
Variante 2 (Teflon)

Und hier noch der Kalas Komplettkatalog mit Größentabelle

Bestellen könnt ihr unter hsv-triathlon-bekleidung@t-online.de  Johannes Romeyke

24-05-2017 | Neue Vereinsklamotten!

Vor jedem Wetkampf dieselbe Frage: Was ziehe ich diesmal an?
Mit den neuen HSV Triathlon Klamotten ist das kein Problem mehr. Anziehen, gut aussehen, schnell sein und gewinnen - ganz einfach!

Hier könnt ihr sie sehen.  Johannes Romeyke

22-05-2017 | Bundesliga-Team startet mit Platz 3 in die Saison

An einem abenteuerlichen Wettkampftag musste die Mannschaft (Ricardo Ammarell, Henry Beck, Alexander Kull, Peter Lehmann und Aljoscha Willgosch) erfahren, was in einem Multisport-Event so alles schief gehen kann. Nach einem Fehlstart beim Schwimmen - ausgelöst durch eine Zuschauer-Hupe im Startbereich - setzte das Team alles daran die 15-sekündige Zeitstrafe schon im Wasser wieder wett zu machen. Nach dem Absitzen der Penalty fand das Weimarer Quintett auf dem Rad schnell seinen Rhythmus und machte wichtige Sekunden auf die Konkurrenz gut, bis Aljoscha Willgosch an einem der Wendepunkte stürzte. Glücklicherweise blieb der Unfall ohne Folgen, sodass die Mannschaft nach einigen Sekunden zurück in der Formation ihren Wettkampf fortsetzte. Erheblich unter Druck geraten, starteten die Jungs in einen beherzten Lauf, bei dem sie vollends an ihre Grenzen gingen. Obwohl die Aufholjagd erfolgreich zunächst erfolgreich verlief, ließ die nächste Hiobsbotschaft leider nicht lange auf sich warten: erneuter Sturz! Diesmal war es Ricardo Ammarell, der zu Boden ging während er sich mit Teamkollege Alexander Kull ins Gehege kam. Nach einem nervenaufreibenden Rennen lief das Team Weimarer Ingenieure mit 27 Sekunden Rückstand vollkommen erschöpft auf Rang drei ins Ziel.  Folker Schwesinger

22-05-2017 | VIELEN DANK!!!

Hallo,
im Namen der Abteilungsleitung und des ORG-Teams möchte ich mich bei allen Helfern, ob bei der Vorbereitung und/oder am Wettkampftag selbst, recht herzlich bedanken.
Dank des hohen Engagements so vieler Mitglieder der Abteilung und zahlreicher Eltern können wir auf eine gelungene Veranstaltung zurückblicken, die sich fest im Triathlon-Wettkampf-Kalender in Thüringen etabliert hat und für alle kleinen und großen Wettkämpfer ein Erlebnis war.

Ebenso möchte ich mich bei allen Unterstützern recht herzlich bedanken. Ohne sie wäre unsere Abteilung nicht in der Lage, die mit der Organisation und Ausgestaltung des Wettkampfes verbundenen finanziellen Aufwendungen zu tragen.

Ein besonderer Dank geht an die Stadtwerke Weimar für die Nutzung der Schwimmhalle und der Außenanlagen.

Obwohl die anstehende Sanierung des Freibades auch im kommenden Jahr noch nicht abgeschlossen sein wird, werden wir gemeinsam mit der Stadt Weimar versuchen, den Wettkampf, wie gewohnt, durchzuführen. Und hoffentlich haben wir dann auch vom Wetter her endlich einmal ideale Wettkampfbedingungen ...

Viele Grüße Katrin Stölzel Abteilungsleitung / ORG-Team<<  Johannes Romeyke

02-05-2017 | Informationen zur Sommerfreizeit 2017

Informationen zur Sommerfreizeit 2017
30.07.2017 – 05.08.2017


Hallo Ihr Jung-Triathleten aus Thüringen!

Wir planen auch für das Jahr 2017 einen Sommerfreizeit und werden dieses Jahr uns in der DJH Kelbra / Kyffhäuserkreis vom 30.07.2017 bis zum 05.08.2017 einen schöne und sportliche Woche bereiten.

Treffpunkt am 30.07.2017 Jugendherberge Kelbra Forsthaus 90a 06537 Kelbra / OT Sittendorf um ca. 13 Uhr
Es wäre schön, wenn wir Fahrgemeinschaften ab Apolda, Erfurt und Weimar bilden können damit wir die Umwelt etwas entlasten.
Für die Gruppe aus Weimar ist der erste Treffpunkt der Parkplatz Schwanseebad 10,00 Uhr Wenn die „Großen“ mit dem Rennrad von Weimar nach Kelbra fahren wollen ist der Start 9 Uhr am Schwannseebad in Weimar.
Für die Rückreise am 05.08.2017 ca.11Uhr ab Kelbra benötigen wir ebenfalls die Fahrgemeinschaften.
Wir haben während der gesamten Tour einen MB Sprinter als Begleitbus und Servicewagen dabei.

Bitte das Gepäck so klein wie möglich halten. (eine Reisetasche und ein Rucksack und nicht noch 5 ALDI-Tüten) Dicke Bücher und die fossile Steinsammlung bleiben bitte zuhause.
!!!!!!! Bitte keine Bettwäsche mitbringen !!!!!!

In der Teilnahmengebühr von 220,00€ sind folgende Leistungen enthalten: Übernachtung in der DJH Kelbra, Verpflegung in der DJH Kelbra, Eintrittsgelder für Museen, Schlösser, Burgen und Freibad, 1-3 Kugeln Eis pro Kind

Bitte die Teilnahmegebühr in bar im Umschlag bei Rolf oder Ralf am 30.07.2017 abgeben. Die Einverständniserklärung bitte unterschreiben und bei Ralf oder Rolf abgeben. Wir haben ein abwechslungsreiches und sportliches Programm zusammengestellt.

Viel Erfolg beim Vorbereiten.
Anmeldung bitte bis 30.06.2017
Wenn noch Fragen sind – anrufen oder mailen 0172 3605234 (8,00-22,00 Uhr) tzschoeckel@yahoo.de (0,00-24,00 Uhr)

Viele Grüße Rolf Tzschöckel HSV Weimar Triathlon  Johannes Romeyke

Letztes Update:24-05-2017 (weitere News)


design | content copyright © 2004-2012 by hsv weimar triathlon